reflections

meine Lieblings rezepte

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Tomaten-Mozzarella-Spieße

Zutaten:

300 g Cherrytomaten
Basilikum
100 g Mozzarella Bambini
1 EL Balsamico-Essig, weiß
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Knoblauch
1 EL Olivenöl
1 EL Basilikum
1/2 EL Petersilie

Zubereitung: (für 3 Portionen)

Tomaten-Mozzarella-Spieße lassen sich gut als Fingerfood reichen, oder auf einem kalten Buffet dekorieren. Aber auch als Antipasti oder Beilage zu Gegrilltem passen Tomaten-Mozzarella-Spieße gut. Am besten verwendet man Cherrytomaten, die nicht zu reif sein sollten und spießt sie im Wechsel mit frischen Basilikumblättern und kleinen Mozzarella Kugeln (Bambini) auf einen Schaschlikspieß. Wer mag kann dazu eine Vinaigrette reichen. Dafür weißen Balsamico-Essig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren. Knoblauch pressen und unter den Balsamico Essig rühren. Olivenöl zufügen und Vinaigrette mit einem Schneebesen aufschlagen, bis sich eine leichte Emulsion bildet. Restliches Basilikum in feine Streifen schneiden, Petersilie feinhacken und die Kräuter unter die Vinaigrette mischen.

Kcal:
135 Kcal pro Portion
Zeitaufwand: 10 Minuten

Knäckebrot mit Kräuterquark

Zutaten:
1 EL Margerquark
1 TL gehackte Kräuter
1 Scheibe Knäckebrot
1 Tomate ohne Kerne

Zubereitung:
Magerquark mit Kräutern vermischen, aufs Knäckebrot und mit Tomate belegen.

Kcal:
100
Zeitaufwand: 10-15 Minuten

Beerenquark

Zutaten:
5 EL Magerquark
1/2 TL Honig
125 g frische Beeren

Zubereitung:
Quark und Honig verrühren, Beeren dazurühren.

Kcal: 100
Zeitaufwand:
5 Minuten

Apfelkompott

Zutaten:
2 kleine Äpfel
1 TL Honig
1/3 Zimtstange
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
50 ml Wasser

Zubereitung:
Apfel schälen und klein schneiden. Alles in einen Topf tun und ca. 8 Minuten weich kochen.

Kcal:
100
Zeitaufwand: 10 - 15 Minuten

After Eight-Pudding

Zutaten:

3 Beutel Pfefferminztee

1Päckchen Natreen-Puddingpulver

500ml Wasser

Zubereitung:

Mit 1/2 Liter Wasser und drei Beutel Pfefferminztee Tee zubereiten, 10 min ziehen lassen. Aus Natreen Puddingpulver und Tee nach Packungsanweisung Pudding kochen. In Förmchen füllen und im Kühlschrank abkühlen lassen.

4Portionen

Kal: 10 (p.P.)

Zubereitungszeit: 20min

Latte Macciatto

Zutaten:
doppelter Espresso (kalt)
kaltes Wasser
kalte Milch (0,3 % Fett)
Süßstoff

Zubereitung:
In einem normalen Kaffeebecher einen heißen doppelten Espresso zubereiten. Diesen mit 3 Süßstofftabletten süßen. Das ganze für ca. 30 - 45 min. in den Kühlschrank, bis es kalt ist. Dann den Becher zu 2/3 mit kaltem Wasser aufgießen und den Rest des Bechers mit kalter Milch füllen.

*to be continued



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung